Pro Vita Ulli kocht in Duisburg

Ulli ist Bio-Fan der ersten Stunde. Deswegen dreht sich bei ihr auch alles um biologische Produkte: In ihrem Naturkostkosten, im Catering-Service, im Bistro und bei ihren Kochkursen - Hauptsache Bio-Qualität, die man schmeckt!

Fräulein Betty in Duisburg

Bettina Sonn liebt Wein. Und sie liebt ihre Wahlheimat Duisburg. Deshalb hat sie zusammen mit einem befreundeten Winzer einen Wein namens Stahlrebe entwickelt - eine Hommage an die Ruhrmetropole.

Duisburg Unverpackt in Duisburg

Unverpackt einkaufen war noch nie so einfach: Denn auf der Homepage von Duisburg Unverpackt wird so gut wie jedes Produkt gelistet. Und kostenlose gereinigte Gläser vor Ort ermöglichen sogar einen spontanen Einkauf.

Lecker werden in Essen

Lecker werden ist Kochschule und Feinkostladen in einem. In beiden Bereichen setzen die Inhaber Stefanie und Patrick Jabs auf Regionalität. Freitags und samstags gibt es zusätzlich einen Mittagstisch, bei dem man einen Eindruck der Kochkunst der beiden bekommt.

Flinse & Co. - unverpackt einkaufen in Düsseldorf

Produkte ohne Verpackungen wirken auf manche Konsumenten erstmal irritierend. Daher gibt es in der FLinse ein Punkte-System zur Orientierung. So erkennt jeder sofort, ob etwas vegan, regional oder ausnahmsweise nicht-bio ist oder ob es bereits ohne Verpackung in den Laden geliefert wurde.

Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel in Düsseldorf

In diesem familiengeführten Spezialitätenhandel dreht sich alles um Kaffee. Und um Schokolade. Und um Gin. All diesen Genussmitteln liegt ein fairer Handel zugrunde. So stammt ein Großteil des Kaffees zum Beispiel von kleinen Kaffeefarmen.

Café Evergreen in Duisburg

Ein Kaffee Latte mit Erdnussbutter, Rote Beete oder Aloe Vera und Aktivkohle. Ein Kaffeeshot aus der Schale der Kaffeekirsche, der eigentlich ein Tee ist. In diesem Café ist einiges ein bisschen anders – und gerade deshalb so gut.

Süsse Sünde & Meer in Ratingen

Norddeutsche Meerestierliebe trifft auf bergische Kaffeetafel: Von frisch gebackenen Waffeln und aufwändigen Tortenkreationen bis hin zu selbst veredeltem Fisch und Fleisch - bei Süsse Sünde und Meer ist garantiert für jeden etwas dabei.

Bierlager in Köln

Dank des Bierlagers gibt es seit fünf Jahren einen Craft Beer Store in der Kölner Südstadt. Hier gibt es ausgefallene Biere kleiner Brauereien aus Europa, Nordamerika und Namibia.

Café Einhorn in Mülheim

Um sich von anderen Cafés abzugrenzen, lässt sich jeder Cafébetreiber etwas anderes einfallen: Brigitte Stoepke hat sich für ihr Konzept die Räumlichkeiten einer ehemaligen Apotheke ausgesucht. Hier bekommen die Gäste Selbstgemachtes in historischem Ambiente.

I AM LOVE in Bochum

I AM LOVE lässt Eisliebhaber-Herzen höherschlagen: Hier findet jeder das perfekte Eis! Für diverse Ernährungsformen gibt es hier eine große Auswahl kreativer Geschmacksrichtungen, die allesamt natürlich und mit viel Liebe produziert werden.

Ruhrtaler Freilandschwein in Essen

Bei Bauer Alexander im Brahm haben Schweine richtig schwein: Sie sind viel draußen, haben ausreichend Platz zum Toben mit Artgenossen und können sich im Dreck suhlen. In Essen Kettwig ist das Leben als Schwein noch schön.