Zum Grünen Gaul in Bochum

Speis und Trank mit regionalen Lebensmitteln

Ein Ort für Jederfrau & Jedermann. Ein Ort der Begegnung mitten in der Stadt Bochum, nur einen Steinwurf entfernt vom Schauspielhaus und dem Konzerthaus. Das Team des Grünen Gauls versteht sich als neuer alter Nachbar, da bereits seit 60 Jahren in dieser Ecke Gastwirtschaft betrieben wird.

Die Räumlichkeiten setzen sich aus der “Speiß” und der “Schank” zusammen: Die Speiß ist eine Wirtschaft mit gemütlichen Bänken, während die Schank eine Kneipe, Bier und Weinbar mit langem Tresen, Stammtisch und lebendig kommunikativen Hochtischen ist.

Alle Gerichte können in beiden Bereich verzehrt werden. Gekocht wird so vieles wie möglich selbst. Dabei kommt ein Großteil der Produkte aus der unmittelbaren Region. Denn ein verantwortungsvoller Umgang mit Tieren und Lebensmitteln ist den Betreibern wichtig. Deswegen befinden sich auf der Speisekarte auch immer einige saisonale Zutaten. Der Einschlag der Küche ist süddeutsch, was anhand von Gerichten wie Rostbeff vom Allgäuer Ochsen mit Meerrettichcreme, gebuttertem Hausbrot & Salat, Herrgottsbscheißerle mit kräftigem Kalbs-Sud, Zwiebelschmelze und Petersilie oder Rumpsteak von der Allgäuer Färse mit cremigem Mais, Erbsen und Grill-Soße deutlich wird. Die Karte ist jedoch keineswegs nur für Fleischliebhaber – auch Vegetarier und Veganer finden hier originelle Gerichte jenseits von Salaten.

Auch die Getränkekarte ist alles andere als 0815: Vor allem Liebhaber von Craftbieren, Gin oder Wein können sich im Grünen Gaul austoben und munter durch die umfangreiche Karte probieren.

 

Besuche sie bei der Kulinarischen Schnitzeljagd

Zum Grünen Gaul macht mit am: 27.06.2020
Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour, bei der die Teilnehmer ihre Stadt neu erschmecken, allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.


Kontaktdaten

Zum Grünen Gaul in Bochum Logo
Webseite: http://www.zumgruenengaul.de Facebook logo   Instagram Logo
Telefonnummer: 023497645666
Google Maps: Alte Hattinger Straße 31 44789 Bochum

Copyright:
Bild 1: Zum Grünen Gaul | Bild 2: Zum Grünen Gaul


Zum Grünen Gaul in Bochum