Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel in Düsseldorf

Fairer Kaffee von kleinen Kaffeebauern

Im Herzen des historischen Kaiserswerth ist die familiengeführte Kaffeerösterei Rivercoffee zu Hause.

Hier warten 14 verschiedene Kaffee-/Espressokreationen aus den besten Arabica Rohkaffees von fünf Kontinenten auf den Genießer. Das Familienunternehmen bezieht seine Rohkaffees vorrangig direkt von kleinen Kaffeefarmen und unterstützt mit dem Rohkaffee-Einkauf u.a. ein Frauenkaffeeprojekt in Honduras, Projekte mit direkt gehandeltem Kaffee aus Peru und Guatelama. Der ökologische Anbau von Rohkaffee ist dabei genauso selbstverständlich wie eine faire Bezahlung der Kaffeebauern.  

Umweltschutz ist für Rivercoffee schon immer ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Daher werden im B2B besondere Kaffeesorten in einem verpackungsmüllfreien Pfandsystem angeboten. Dadurch werden jährlich tausende Kaffeetüten eingespart, die sonst im Müll gelandet wären.

Im Store in Kaiserswerth wird seit Jahren auf aluminiumfreie Verpackung gesetzt, die aus einem HighBarrier Papier/ Folienverbund besteht, der vollständig recycelt werden kann. Ab Sommer 2020 wird das hauseigene Pfandsystem auch für private Kaffee-Enthusiasten angeboten.

Als einen zusätzlichen Service bietet die Privatrösterei eine kontaktlose Lieferung für die Bürger in- und um Düsseldorf herum durch einen Botendienst an. Diesen Botendienst wird es auch nach der Lockerung der Corona-Beschränkungen für diejenigen weiterhin geben, die unnötigen Kontakt zu anderen vermeiden wollen oder auch müssen.

Kaffee-Enthusiasten können bei Rivercoffee jedoch nicht nur den Rohstoff Kaffee kaufen, sondern auch direkt vor Ort frisch zubereiteten Kaffee, Espresso, Café Latte und Co. genießen. Wem Koffein als Genussmittel nicht reicht, findet in dem Spezialitätenhandel auch eine umfangreiche Auswahl an Schokoladen, Gin und Rum.

Seine Leidenschaft für Rum entdeckte Robin Dorn während seiner Kaffeereisen durch Mittelamerika. Als Urlaubsmitbringsel brachte er sich eine Flasche aus El Salvador mit, die so lecker war, dass sie den Grundstein eines neuen Sortimentes bei Rivercoffee begründete. Inzwischen gibt es 30 bis 40 verschiedene Sorten aus Ländern wie Panama, El Salvador, Guatemala, Barbados, Kolumbien oder Madeira.

Wer bei Hochprozentigem bitterere Geschmacknoten bevorzugt, bekommt bei Rivercoffee zweierlei Gin: Die First Generation I & II ist eine Eigenmarke, die extra für diesen Spezialitätenhandel produziert werden. Bei beiden handelt es sich um London Dry Gins. Während der eine sich durch eine Limettennote mit Kubeben Pfeffer auszeichnet, besticht der andere durch kandierte Orange mit Sternanis.

 

Besuche sie bei der Kulinarischen Schnitzeljagd

Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel (Klemensviertel) macht mit am: 13.06.2020
Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour, bei der die Teilnehmer ihre Stadt neu erschmecken, allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.


Kontaktdaten

Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel in Düsseldorf Logo
Webseite: http://www.rivercoffee.de Facebook logo  
Telefonnummer: 021139023075
Google Maps: Am Kreuzberg 8 Klemensviertel Kaiserswerth Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel (Klemensviertel)

Copyright:
Bild 1: Rivercoffee | Bild 2: Rivercoffee


Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel in Düsseldorf