Hanseatic Coffee Roasters Bahrenfeld in Hamburg

Besonderer Kaffeegenuss dank schonender Handröstung

Die Hanseatic Coffee Roasters verwöhnen Kaffee-Fans seit Jahren mit exklusiven Kaffeespezialitäten. Die Manufaktur röstet traditionell in Hamburg und Bremen ausschließlich auf Trommelröstern. Bei allen Kaffees handelt es sich um garantiert feine Rohkaffees aus handgepflückten Hochland-Arabica-Bohnen. Der Rohkaffee wird meist von kleinen Familienplantagen in Südamerika, Afrika sowie aus Indonesien bezogen. Durch diesen direkten Bezug sichern sich die Hanseatic Coffee Roasters die besten Bohnen aus der jeweiligen Region und im besten Erntejahr. 


Dank der schonenden Handröstung entsteht ein besonderer Kaffeegenuss mit einer feinen Milde. Das traditionelle Röstverfahren erfolgt ausschließlich bei ca. 190 Grad, mit viel Zeit und großem Können unter Leitung des hauseigenen Röstmeisters. 


Hinsichtlich des Kaffeesortiments unterscheidet Haseatic Coffee Roasters zwischen drei Kategorien: Zu den sogenannten Classics zählen Espresso & Crema - darunter auch eine koffeinfreie Röstung - während unter der Kategorie "Länderkaffees" sechs verschiedene Kaffeesorten aus Brasilien, Peru, Costa Rica, Äthiopien, Guatemala und Kolumbien angeboten werden. Unter den "Specialties" verbergen sich schließlich exklusive Raritäten in limitierter Auflage, die täglich frisch im Trommelröster nach der sogenannten Craft Methode geröstet werden. 


Wer nun neugierig ist, bekommt die besagten Kaffeespezialitäten entweder in den Filialen vor Ort, oder über den Onlineshop der Hanseatic Coffee Roasters.




Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour, bei der die Teilnehmer ihre Stadt neu erschmecken, allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.

Kontaktdaten

Webseite: https://www.hanseatic-coffee.com

Google Maps: Gewerbehof QUBA - Luruper Chaussee 125 Geb 6, 22761 Hamburg

Copyright:
Bild 1: Juan Sebastian Molina | Bild 2: Juan Sebastian Molina

Warenkorb

Summe:   0.00€
inkl. Mwst. zzgl. Versand
0