Fräulein Betty in Duisburg

Betreutes Weintrinken

Bettina Sonn ist Fräulein Betty. Die Wahl-Duisburgerin hat viele Jahre im Management gearbeitet, bevor sie sich 2019 mit ihrer eigenen Weinbar namens Fräulein Betty in der Duisburger Altstadt selbstständig machte. In dem charmanten Lokal können Weinliebhaber und solche, die es werden wollen, sich über die verschiedenen Reben informieren. Außerdem können sie sich bei einem ,Betreuten Trinken‘ durchprobieren und im angeschlossenen Shop die Tropfen direkt für Zuhause mitnehmen. „Viele interessieren sich für Wein und die Geschichte dahinter“, weiß die Fachfrau, die jüngst mit einem Winzer einen Wein namens Stahlrebe entwickelt hat. Die Stahlrebe gibt es als Grauburgunder, Riesling und Rosé und ist Bettinas Hommage an die Stadt.

Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour, bei der die Teilnehmer ihre Stadt neu erschmecken, allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.

Kontaktdaten

Webseite: https://www.xn--frulein-betty-cfb.de/

Telefonnummer: 015255612950

Google Maps: Alter Markt 7, 47051 Duisburg

Copyright:
Bild 1: B.Sonn | Bild 2: B.Sonn

Warenkorb

Summe:   0.00€
0