Beiträge

Gut & Gerne in Düsseldorf

Das Gut und Gerne ist der Feinkostladen für Schokoholics! Denn hier findet alles einen Platz, das "gut" ist und "gerne" gekauft wird. Neben Schokolade gibt es hier auch allerlei andere Leckereien.

Café Kurz in Duisburg

Seit 125 Jahren lockt das Café Kurz Naschkatzen in seine Räumlichkeiten. Der Grund dafür: Hausgemachte Konditorkunst. Ob Torten, Kekse oder Pralinen - hier wird jede Naschkatze fündig.

Rivercoffee Privatrösterei & Spezialitätenhandel in Düsseldorf

In diesem familiengeführten Spezialitätenhandel dreht sich alles um Kaffee. Und um Schokolade. Und um Gin. All diesen Genussmitteln liegt ein fairer Handel zugrunde. So stammt ein Großteil des Kaffees zum Beispiel von kleinen Kaffeefarmen.

Coppeneur Chocolatier in Bonn

Altes Handwerk neu interpretiert: In der Confiserie Coppeneur trifft erlesene Schokolade auf kreative Geschmackskomponenten. Ob Craft Bier Schokolade, Binenstichpraline oder einen Schokoladenblumenlolli mit Mandelfudge - hier kommt jeder Schokoholic auf seine Kosten.

EssIch by Kartenträume in Bochum

Essig ess ich gerne. Was fast wie ein Zungenbrecher klingt, ist ein Wortspiel des Bochumer Feinkostladens EssIch. Mit Essig begann das Sortiment des kleinen Ladens, mit immer mehr regionalen Produkten wird es ausgebaut.

Lettinis in Düsseldorf

Probieren, schlemmen und Neues entdecken - Lettinis ist mehr als nur ein Feinkostladen: Themenspezifische Probiersamstage, Genussabende und Wein- oder Gin-Tastings entführen die Geschmacksnerven der Kunden regelmäßig nach Italien.
Etepeteete MönchengladbachBild: Stefanie Grosse

etepeteete in Mönchengladbach - Interview mit Stefanie Grosse

Mönchengladbach: Stefanie Grosse führt zusammen mit ihrem Mann das Feinkostgeschäft etepeteete. Auf 400 m² verteilt auf vier Etagen warten 5000 Artikel darauf entdeckt zu werden. Das Sortiment umfasst unter anderem Tee, Kaffee, Pasta, Pesto, Gewürze, Essig, Öl, Marmelade, Destillate, Süßes sowie Küchen- und Wohnaccessoires.