Kaimug in Mülheim

Traditionelle Gerichte aus der Garküche

Das KAIMUG in Mülheim an der Ruhr holt die traditionelle thailändische Garküche ins Ruhrgebiet. Exotische Geschmackserlebnisse gehören ebenso zum Konzept wie der optische Genuss der Gerichte. Klar, dass ein ansprechendes und modernes Ambiente dabei nicht fehlen darf.

In die Küche kommen nur ausgesuchte, frische Zutaten sowie intensive Gewürze. Auf die Verwendung von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern wird komplett verzichtet. Damit die Gerichte nicht nur lecker, sondern auch nährstoffreich und gesund sind, werden sie schonend zubereitet. Dank einer offenen Küche kann jeder Gast den Köchen bei der Zubereitung der Gerichte über die Schulter schauen. Dieses Liveerlebnis veranschaulicht, was leidenschaftliches Kochen auf thailändisch bedeutet.

Thailändisch sind auch viele der Zutaten. Denn ein Großteil der Pasten, Saucen, Dips, des Fingerfoods und der Suppen kommt direkt aus einer Manufaktur in Thailand. Um sich von der Abwicklung in den thailändischen Produktionsstätten selbst zu überzeugen, reist Geschäftsführer Bernd Ungewitter regelmäßig nach Thailand. Eine Top-Qualität der Zutaten und faire Handelsbeziehungen zu den thailändischen Produzenten bilden die Grundlage für das Konzept von KAIMUG.

Auf der Speisekarte gibt es thailändische Klassiker wie die Tom Kha Gai und Tom Yum Gung Suppen, Frühlingsrollen, Wan Tan oder das Nudelgericht Pad Thai. Als zeitgemäße Ergänzung dürfen jedoch auch selbst kreierte Burger mit asiatischen Dipps und Kräutern nicht fehlen. Das Herzstück bildet allerdings das umfangreiche Angebot an Thai-Currys. Der Kundenliebling ist ein rotes Thai-Curry mit Hähnchenbrustfilet, Ananas, Bambusscheiben, Limettenblättern und natürlich Kokosmilch. Für diejenigen, die zwar Currys lieben, Schärfe aber nicht so gut vertragen, gibt es ein mildes Mango Kokos Curry mit reichlich Gemüse und ohne Fisch oder Fleisch und dadurch vegan.

Alle Currys können wahlweise mit Duft- oder Vollkornreis verzehrt werden. Außerdem besteht bei vielen Gerichten die Möglichkeit, sie durch zusätzliche Toppings wie gebratenem Tofu, Hühnchenstreifen, Rindfleischstreifen, Entenbrust oder Garnelen nach eigenem Belieben zu ergänzen.

Besuche sie bei der Kulinarischen Schnitzeljagd

Kaimug Mülheim macht mit am: 12.09.2020
Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour, bei der die Teilnehmer ihre Stadt neu erschmecken, allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.


Kontaktdaten

Kaimug in Mülheim Logo
Webseite: www.kaimug-muelheim.de Facebook logo  
Telefonnummer: 0208-20581875
Google Maps: Ruhrpromenade 5 45468 Mülheim an der Ruhr

Copyright:
Bild 1: Kaimug Mülheim | Bild 2: Kaimug Mülheim


Kaimug in Mülheim