Eiscafé Kröömel in Mülheim – Interview mit Sylvia Everts

Bereits als Jugendliche träumte Sylvia Everts von einem eigenen Café. Vor wenigen Jahren erfüllte sie sich diesen Traum mit dem Eiscafé Kröömel, in dem sie neben hausgemachtem Eis aus tagesfrischer Milch eines örtlichen Milchbauern auch Waffeln und Bagels anbietet.

Das Eiscafé Kröömel ist dieses Jahr zum ersten Mal bei der Kulinarischen Schnitzeljagd dabei und nimmt am 21.9. daran teil.

Was findest Du an der kulinarischen Schnitzeljagd so besonders?

Sylvia: Unbekanntes neu zu entdecken finde ich sehr spannend, gerade auch kulinarisch.

Seit wann gibt es Deinen Laden in Mülheim und warum?

Sylvia: Seit meiner Jugendzeit war es mein Wunsch ein kleines Eiscafé zu führen. Vor vier Jahren habe ich mir diesen Traum nun endlich erfüllen können.

Welches Gericht würde Deinen Laden am Besten beschreiben?

Sylvia: Unsere Eisbecher und Kaffeespezialitäten.

Beschreibe Deinen Laden in drei Worten.

Sylvia: Von Herzen frisch.

Welche Geschäftsphilosophie hast Du?

Sylvia: Wir möchten eine kleine Oase der Entspannung sein und unsere Gäste mit leckeren hausgemachten Leckereien verwöhnen.

Was ist das Besondere an Deinen Produkten?

Sylvia: Unser Eis wird mit tagesfrischer Milch, von einem hiesigen Milchbauern, täglich handwerklich traditionell hergestellt.

Wo gehst Du essen, wenn Du selbst keine Lust auf Kochen hast?

Sylvia: Ich mag italienische und deutsche Küche sehr gern, meine Familie steht außerdem auch auf die asiatische und arabische Küche.

Weitere Interviews

Katha Omi backtKatharina Hallepape

Katharina Hallepape von Omi backt! in Bochum im Interview

/
Bei Omi backt! backen echte Omis echte Kuchen für fremde Enkel. Im Juli 2020 hat Katharina Hallepape das Café übernommen und erzählt, wie es dazu kam und welche Kuchen in der Backstube gebacken werden.
Jürgen Bruckmann

Jürgen Bruckmann von BrucKis Büdchen in Duisburg im Interview

/
Jürgen Bruckmann hat einen Job bei Vodafone in Düsseldorf, saniert aktuell ein Mehrfamilienhaus, ist leidenschaftlicher Hobbyfotograf und betreibt nebenbei noch zusammen mit seiner Frau ein sehr erfolgreiches Büdchen. Im Interview verriet er uns, wie er all das unter einen Hut bekommt.
Diana Struck

Diana Struck von Dolcinella in Essen im Interview

/
Das Dolcinella in Essen ist die kleine große Schwester vom Dolcinella in Düsseldorf. Im Interview erzählte uns Diana Struck, wie es zu der Eröffnung des zweiten Ladens in Essen gekommen ist und inwiefern er sich vom Düsseldorfer Dolcinella unterscheidet.