AV Concept Store in Duisburg – Interview mit Raphael Berndt und Jutta Lütke Vestert

Der Duisburger AV Concept Store verbindet kulinarische Genüsse mit ästhetischen in Gestalt von Wohnaccessoires oder Kleidung aus der werkstatteigenen Modekollektion. Das Besondere daran: Im AV Concept Store arbeiten Menschen mit- und ohne Behinderung zusammen – ein Paradebeispiel für gelebte Inklusion!

Der AV Concept Store ist in diesem Jahr zum X Mal bei der kulinarischen Schnitzeljagd dabei und nimmt am XX., YY., und ZZ. daran teil.

Was findet Ihr an der kulinarischen Schnitzeljagd so besonders?

Jutta und Raphael: Duisburg hat innovative Orte und Konzepte. Mit der kulinarischen Schnitzeljagd werden all diese schönen Orte gefunden!

Seit wann gibt es Euren Laden in Duisburg und warum?

Jutta und Raphael: Ein Concept Store passt wunderbar zu Duisburg! Ein Ort, an dem man sich gerne aufhält und Neues entdecken kann und der Genuss in unterschiedlichen Variationen anbietet. “Gastronomie + Shopping” – dazu laden wir seit unserer Eröffnung im November 2018 ein. In unserem AV Concept Store kann man gut Zeit verbringen und genießen!

www.arsvivendi-shop.de

Welches Gericht würde Euren Laden am Besten beschreiben?

Jutta und Raphael: Unsere Kunden können sich bei allen Gerichten auf unsere moderne und frische Küche freuen – inspiriert von Omas und Muttis Kochkunst! Mit einer ganz bewussten Auswahl an saisonalen und regionalen Zutaten laden wir dazu ein, das Leben zu genießen.

Was ist das Besondere an Euren Produkten?

Jutta und Raphael: Im AV Concept Store und bei allen Produktentwicklungen arbeiten Menschen mit- und ohne Behinderung zusammen und zeigen tagtäglich, welche großartigen Talente sie haben! Das ist gelebte Inklusion.

Worauf legt Ihr in Eurem Laden besonderen Wert?

Jutta und Raphael: Wir lieben das, was wir tun. Und das macht uns zu einem tollen Team mit großer Begeisterung, auf neue Menschen zuzugehen.

www.arsvivendi-shop.de

Worauf kann man sich in Eurem Laden immer freuen?

Jutta und Raphael: Bei uns vor Ort findet man immer unser sehr herzliches AV-Concept Store-Team, das daran interessiert ist, dass die Kunden einen schönen Tag haben!

Was gefällt Euch an der kulinarischen Szene in Duisburg am meisten?

Jutta und Raphael: Endlich gibt es die kulinarische Schnitzeljagd dieses Jahr auch in Duisburg. Das hat uns hier bisher gefehlt!

Was kocht Ihr privat im Alltag?

Jutta und Raphael: Auch im Alltag gilt es viele regionale und saisonale Lebensmittel zu verwenden. Weil es frischer ist und besser schmeckt!

Weitere Interviews

Jenny Hallberg vom veganen Blog Vegdus im Interview

/
Jenny Hallberg vom veganen Blog Vegdus - Vegan in Düsseldorf organisiert in diesem Jahr die erste rein vegane Kulinarische Schnitzeljagd in Düsseldorf. Im Interview verriet sie uns unter anderem, was das Besondere an der veganen Tour ist und worauf sie sich an dem Tag am meisten freut.
Mayoori Buchhalter

Mayoori Buchhalter vom BioGourmetClub in Köln im Interview

/
Seit über 20 Jahren kocht Mayoori Buchhalter rein pflanzlich. Im Interview verriet sie uns, wie es dazu kam, nach welchen Prinzipien sie Kochen lehrt und was sie sich für die Kulinarischen Schnitzeljagden hat einfallen lassen.
Isa FeinisaNadine Heller-Menzel

Isabelle Tebrügge von Feinisa in Düsseldorf im Interview

/
Bei Feinisa gibt es ausschließlich biologische Feinkostprodukte, die Inhaberin Isa persönlich probiert hat. Im Interview erzählt sie unter anderem, warum sie seit kurzem jeden Tag Kuchen backt und was ihr an der Kulinarischen Schnitzeljagd so gut gefällt.