Dolcinella

Fenja und Diana von Dolcinella machen schon seit vielen Jahren mit bei der kulinarischen Schnitzeljagd und sind immer einer der beliebtesten Stationen.
Fenja hat uns ein paar Fragen beantwortet.

Was findest Du an der kulinarischen Schnitzeljagd so besonders? 

Dolcinella

Hier kommen auf ganz ungewöhliche und sympathische Weise kulinarisch neugierige Leute zusammen, die alle die gleiche Mission haben. Es entsteht unheimlich schnell eine sehr verbindende, euphorische und kommunikative Stimmung unter den Teilnehmern und den Ladenbetreibern und das macht ungeheuren Spaß.

Welches Gericht würde euer Geschäft am besten beschreiben?

Uns könnten nur mindestens zwei Gerichte treffend beschreiben: Herzhaft wäre es das Bombay Vegetable Sandwich, da es unsere Vorliebe für englische Küche mit indischem Einfluss gut repräsentiert. Das zweite wäre unbedingt etwas Süßes, hier ist es das Cannelé als Vertreter für eine süße Sache, die etwas rustikal und schlicht, aber trotzdem sehr dekorativ und überaus köstlich ist.

Beschreibt Euch in drei Worten.

Leidenschaftlich – lecker – liebenswert

Beschreibt Euch in einem Satz?

Ein Ort für Experimentierer und Probierer mit Sinn für Schönes und Schmackhaftes

Was ist Deine Philosophie?

Alles so machen, wie wir es selbst gerne hätten

DolcinellaWas ist das Besondere an euren Produkten?

international inspiriert und persönlich interpretiert

Welches eurer Produkte gefällt euren Kunden am besten und warum?

Das Salatdressing – die richtige “Umami-Mischung”: leicht süß, leicht scharf, leicht salzig, leicht fruchtig, nicht zu wässrig, nicht zu schwer.

Welches eurer Produkte gefällt euch am besten und warum?

Da können wir uns bei bestem Willen nicht entscheiden.

Gibt es eine besonders lustige Geschichte in Bezug auf euer Geschäft?

Wir haben vor 10 Jahren mit einem kleinen Weihnachtsmarkt in Essen-Werden angefangen und dieses Jahr, im April, eröffnen wir dort ein großes Dolcinella Nr. 2 mit über 60 Sitzplätzen und Biergarten. Das finden wir schon irgendwie witzig – um nicht zu sagen irrwitzig!

Worauf legt Ihr in eurem Geschäft besonderen Wert?

Wir sind bei der Auswahl und Herstellung unserer Produkte ziemlich kompromisslos was Geschmack und Gestaltung betrifft und verbiegen uns nicht für Food – und Marketingtrends oder Gewinnmaximierung.

Worauf kann man sich bei Euch im Geschäft immer freuen?

Auf einen abwechslungsreichen und interessanten Mittagstisch, eine gut gefüllte Kuchen- und Törtchenvitrine und gute Stimmung im Team

Was macht euren Stadtteil so besonders?

Hier in Derendorf entwickelt sich alles seit einiger Zeit sehr dynamisch und spannend: bereichernde, neue Geschäftskonzepte in Kombination mit interessanten, namhaften Neuansiedlungen im Businessbereich.

 

Ihr findet Dolcinella in der Tannenstraße 25, Düsseldorf

Dolcinella